Betreuerabschluss 2017

Der 2-tägige Betreuerabschluss war wieder mal ein schönes Wochenende mit einer kleinen Wanderung, viel gutem Essen und ein bisschen Action.

Als wir am Samstag aufbrachen um den Schwarzensee zu umrunden waren wir leider vom Regen verfolgt und so mussten wir gleich in zwei Hütten einkehren, ehe wir den Weg zur Bleckwandhütte antreten konnten. Wir waren gespannt was uns dort erwartet, denn diesen Berg kannten nur die wenigsten.
Als wir dann oben angekommen waren empfing uns ein freundlicher Wirt, ein noch besseres Getränk und ein gutes Essen. Dass dann noch ein Feuerwerk vor unseren Augen im St. Wolfgang gezündet wurde und Flugzeuge eine Show über dem Wolfgangsee boten war natürlich ein besonders schönes Ereignis.

Am nächsten Tag ging es dann runter nach St. Wolfgang um dort die neue Trendsportart „SUP“ auszuprobieren. Doch zuvor gingen noch vier Bergfexe um 5.00 Uhr auf den Gipfel um dort den Sonnenaufgang zu betrachten, der aber leider durch eine Wolkenbank verschoben wurde.
Ein paar waagemutige Leute trauten sich nun auf das „Surfbrett“ und paddelten los. Nach fast zwei Stunden waren wir von unserer Tour wieder zurück und stärkten uns wieder. Ehe wir am Nachmittag wieder die Heimreise antraten.

Ein herzliches Dankeschön an alle die dabei waren und an die, die es geplant hatten.

Euer SBC-Team

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s